Los-Nr.: 719
+ grösser   - kleiner
Los-Nr.: 719

719  - "Haselünne", 1812, ausserordentlich seltener Doppel-Deboursé-Brief mit L2 "129 BREMEN" nach Sögel, rückseitig roter L2 "DÉB. 130 HASELUNEN" und schwarzer L2 "DÉB. 130 MEPPEN". Alle Stempel sind klar abgeschlagen, in dieser Form einer der seltensten hannoverschen Vorphilabriefe überhaupt und Unikat - aber die Briefränder leider innen mit Tesa gestützt und dies von aussen sichtbar( ) (Ausruf: 800,--)