182. Rauhut&Kruschel Auktion 'Georgien'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Los-Nr. 8142 Ausruf: 1500,--
Georgien, 2006

Georgien, 2006, "50 Jahre Europa", Mi.-Nr. 507/10A u. B, sowie Bl. 35/38 je postfr. per 5000. Der Katalogwert beträgt 90.000,- Mi., günstiger Ansatzpreis von unter 2% Mi.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8143 Ausruf: 1000,--
Georgien, 2006

Georgien, 2006, "50 Jahre Europa", Mi.-Nr. 507/10A u. B je per 5000 in kpl. postfrischen Bogen. Der Katalogwert beträgt 40.000,- Mi. (!), günstiger Ansatzpreis von unter 2,5% Mi.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8144 Ausruf: 1000,--
Georgien, 2006

Georgien, 2006, "50 Jahre Europa", Bl. 35/38 postfrisch per 5000. Der Katalogwert beträgt 50.000,- Mi., günstiger Ansatzpreis von 2% Mi.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8145 Ausruf: 500,--
Georgien, 2006

Georgien, 2006, "50 Jahre Europa", Mi.-Nr. 507/10A u. B, sowie Bl. 35/38 postfr. je per 100 Der Katalogwert beträgt 18.000,- Mi. (!), günstiger Ansatzpreis von unter 3% Mi.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8146 Ausruf: 300,--
Georgien, 2006

Georgien, 2006, "50 Jahre Europa", Mi.-Nr. 507/10 je per 1000 in postfrischen Bogen. Der Katalogwert beträgt 8000,- Mi., günstiger Ansatzpreis von unter 4% Mi.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8147 Ausruf: 200,--
Georgien, 1919-1921

Georgien, 1919-1921, interessante Partie der Nr. 1-9 in Bogenteilen, meist ca. 200 bis 300 Stück je Wertstufe in meist großen Einheiten, ideal für Plattenstudien!


Erhaltung:
kaufen
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 184

184. Rauhut&Kruschel Auktion am Samstag den 19. Mai 2018


 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Klaus Kühn

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle
 
© 2017, Rauhut & Kruschel