182. Rauhut&Kruschel Auktion 'Deutsches Reich Dienst'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Erhaltung: (3) Katalog:
Los-Nr. 3585 Ausruf: 40,--
Gotha, 1877, Coburg 1881/92

Gotha, 1877, Coburg 1881/92, drei Briefe je mit grüner Etikette "Frei lt. Avers No. 9 Herzogl. Staatsministerium"

kaufen
Erhaltung: Katalog: I
Los-Nr. 3586 Ausruf: 45,-- Zuschlag: 45,--
Frei laut Entschädigungs-Conto

"Frei laut Entschädigungs-Conto", oben min. berührt, auf vollständigem Brief aus Breslau 1877, Mi. 400,-

Erhaltung: Katalog: 7
Los-Nr. 3587 Ausruf: 80,--
40 Pfg.

40 Pfg., ungewöhnliche Einzelfrankatur auf Expreß-R-Brief (Aufkleber "Am 3. Sept. d. Js. früh zu bestellen") von Magdeburg 1903

kaufen
Erhaltung: Katalog: 10
Los-Nr. 3588 Ausruf: 80,--
3 Pfg.

3 Pfg., tadellose EF auf Bedarfs-Drucksache aus Emmendingen. Mi. 400,-

kaufen
Erhaltung: **/ Katalog: 16-81P/WOR
Los-Nr. 3589 Ausruf: 400,-- Zuschlag: 400,--
Inflation, postfrische Slg

Inflation, postfrische Slg. der Platten-/Walzen-Oberränder, dabei Nr. 33c beide Bogenecken mit versch. Walzen-Varianten, zusätzlich 33c WOR in guter Variante "2`9`2" gest., geprüft, usw. Mi. über 1900,-, seltenes Angebot!

Erhaltung: Katalog: 19b(2)
Los-Nr. 3590 Ausruf: 1500,--
20 Pfg

20 Pfg. preußischblau per zwei als sehr seltene Mehrfach-Frankatur auf portoger. Brief vom 31.8.1920 von Droysig nach Leipzig, Couvert oben min. verkürzt, Fotoattest Bechtold. Mi. ohne Preis
Attest siehe Abbildungen.

kaufen
Erhaltung: Katalog: 19b,DP5
Los-Nr. 3591 Ausruf: 600,--
20 Pfg. preußischblau

20 Pfg. preußischblau, seltene Farbe, auf 20 Pfg. Ganzsachenkarte, von Naumburg, 4.5.21, nach Neustadt. Sehr saubere Erhaltung, Attest Winkler. Mi. 2000,-
Attest siehe Abbildungen.

kaufen
Erhaltung: Katalog: 20(4),24
Los-Nr. 3592 Ausruf: 60,--
30 Pfg. Ziffern per vier

30 Pfg. Ziffern per vier, nebst einmal 10 Pfg., auf Brief des Auswärtigen Amtes in Paramaribo/Surinam per Kurier nach Berlin, dort am 29.4.22 frankiert und zugestellt, min. (5 Pfg.) überfrankiert, sonst tadellos, selten

kaufen
Erhaltung: Katalog: 26(100),29,31
Los-Nr. 3593 Ausruf: 50,--
2 Mk. per 110 (!), nebst Nr

2 Mk. per 110 (!), nebst Nr. 29(8), 31(4) und 32(10), teils übliche Erhaltung, vs. und rs. auf Ortsbrief aus Frankfurt, seltene Massen-Frankatur!

kaufen
Erhaltung: Katalog: 26(5)
Los-Nr. 3594 Ausruf: 70,--
20 Pfg. Ziffern per fünf

20 Pfg. Ziffern per fünf, ein Wert bereits fehlerhaft aufgeklebt, auf portoger. Express-R-Brief vom 23.10.20 von Dresden an "Major Gruson, Ritter des hohen Ordens Pour le Merite" nach Quedlinburg, Couvert unten min. verkürzt und leichte Beförderungsspuren

kaufen
Erhaltung: Katalog: 28(100)
Los-Nr. 3595 Ausruf: 45,--
40 Pfg.

40 Pfg., 100 Exemplare in Einheiten vs./rs. auf Gerichtsbrief aus Halberstadt, zwei Marken, evtl. auf dem Postwege, abgefallen

kaufen
Erhaltung: Katalog: 29WOR,P
Los-Nr. 3596 Ausruf: 50,--
50 Pfg., Walzen

50 Pfg., Walzen-Oberrandstück "2`9`2", nebst ZuF, auf portoger. Orts-Postkarte aus Neustadt, Mi. 175,- +

kaufen
Erhaltung: Katalog: 30(50)
Los-Nr. 3597 Ausruf: 40,--
1 Mk. per 50 vs./rs

1 Mk. per 50 vs./rs. als portoger. MeF auf Bedarfsbrief aus Ergoldsbach (Gebrauchserhaltung)

kaufen
Erhaltung: Katalog: 31(12)
Los-Nr. 3598 Ausruf: 100,-- Zuschlag: 100,--
1,25 Mk., Unterrand-12er

1,25 Mk., Unterrand-12er-Block mit HAN "4821.20" auf portoger. Postzustellurkunde aus Herne, selten (Mi. 280,- ++)

Erhaltung: Katalog: 32,33(3)
Los-Nr. 3599 Ausruf: 30,-- Zuschlag: 30,--
5 Mk

5 Mk. Ziffern per drei vorderseitig, sowie einmal 2 Mk. Ziffern rückseitig, auf R-Paketkarte vom 14.7.21 von Dresden nach Berlin

Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 184

184. Rauhut&Kruschel Auktion am Samstag den 19. Mai 2018


 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Klaus Kühn

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle
 
© 2017, Rauhut & Kruschel