182. Rauhut&Kruschel Auktion 'Sachsen'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Erhaltung: / Katalog: ex14-19
Los-Nr. 1999 Ausruf: 150,-- Zuschlag: 135,--
Leipzig

"Leipzig", der seltene, erst im Dezember 1867 eingeführte Antiqua-K1 auf elf Werten (Erhaltung üblich untersch.) mit allen Stempeldaten vom 18. bis 24. Dez., sowie 27. bis 30 Dez., in dieser Form eine seltene "Serie", dabei auch Briefstück Nr. 19da (kl. Mgl.)

Erhaltung: (3) Katalog:
Los-Nr. 2000 Ausruf: 80,-- Zuschlag: 80,--
Leipzig

"Leipzig", drei Ortsbriefe: 1867 zwei Briefe je mit violettem K2 "Stadtpost" und Taxstempel "1/2" ebenfalls in violett, sowie 1867 weiterer Brief mit gleicher Kombination in schwarz

Erhaltung: (4) Katalog: U
Los-Nr. 2001 Ausruf: 80,-- Zuschlag: 90,--
Leipzig

"Leipzig", vier Ortsbriefe mit untersch. Stempeln: zwei Wappen-Ganzsachen 1/2 Ngr. mit NS "2" und rot- bzw. dunkelviolettem K2 "Stadtpost", ferner unfrank. Brief 1863 mit K2 "Stadtpost" und hs. "1/2", sowie Brief 1860 mit rotem K2 "Leipzig P.E. No. 1", violettem K2 "Leipzig P.E. No. 4" und rotem Taxstempel "1/2"

Erhaltung: / Katalog: 15,16,18
Los-Nr. 2002 Ausruf: 50,--
Lössnitz

"Lössnitz", fünf Werte (ein Brief Bugspur) mit Orts-K2, sowie fünf Werte und ein Brief mit Nummernstempel ("71")

kaufen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 2003 Ausruf: 40,-- Zuschlag: 36,--
Lucka

"Lucka", 1859, seltene Ortsdruck(!)-Zeitungsrechnung

Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 2004 Ausruf: 60,-- Zuschlag: 54,--
Mutzschen

"Mutzschen", vs. seltener K2, rs. gleichfalls guter K2 "Luppa-Dahlen", auf sauberem Brief 1861

Erhaltung: (2) Katalog:
Los-Nr. 2005 Ausruf: 40,--
Olbernhau

"Olbernhau", K1 1862, sowie Glauchau 1864, zwei Postreisescheine

kaufen
Erhaltung: / Katalog: 15-17
Los-Nr. 2006 Ausruf: 50,-- Zuschlag: 45,--
Reuth bei Plauen

"Reuth bei Plauen", besserer neuer Ra3 klar auf fehlerhafter Briefvs. 2 Ngr. Wappen, ferner auf Briefstück 1/2 und loser 1 Ngr.

Erhaltung: Katalog: U18A
Los-Nr. 2007 Ausruf: 35,--
Riesa-Zwickau

"Riesa-Zwickau", Bahnpost-K2 nebst hs. Aufgabe "Chemnitz" auf Wappen-Ganzsache 3 Ngr. (rs. obere Klappe nicht ganz kpl.) nach Berlin

kaufen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 2008 Ausruf: 45,-- Zuschlag: 40,--
Rochlitz

"Rochlitz", blauer K2 auf Brief 1859 in den Landbezirk von Radeberg mit Weitersendung, rs. roter Botenlohn-Ra2, Gebühren für Landbestellung fielen also auch bei an sich portofreien Amtsbriefen an

Erhaltung: Katalog: 3
Los-Nr. 2009 Ausruf: 35,--
Rosswein

"Rosswein", K1 nebst VG auf Faltbrief mit Kabinettstück 1/2 Ngr. August

kaufen
Erhaltung: Katalog: DR18
Los-Nr. 2010 Ausruf: 30,-- Zuschlag: 27,--
Stein

"Stein", hs. Bahnpostaufgabe nebst nachverw. Zug-Ra3 "Zwickau-Schwarzenberg" auf Postkarte mit 1/2 Gr. Brustschild

Erhaltung: Katalog: 16(2)
Los-Nr. 2011 Ausruf: 80,--
Steinigt-Wolmsdorf

"Steinigt-Wolmsdorf", seltener Ra3 (später Postort) klar auf Briefstück mit Paar 1 Ngr.

kaufen
Erhaltung: (3) Katalog: NDP4(3)
Los-Nr. 2012 Ausruf: 50,--
Werdau

"Werdau", der Bahnhofs-L2 als Entwertung auf drei Briefstücken 1 Gr. NDP

kaufen
Erhaltung: / Katalog: 15(3)
Los-Nr. 2013 Ausruf: 70,-- Zuschlag: 70,--
Wittgensdorf

"Wittgensdorf", guter neuer K2 klar auf drei 1/2 Ngr. Wappen (zwei Briefstücke)

Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 184

184. Rauhut&Kruschel Auktion am Samstag den 19. Mai 2018


 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Klaus Kühn

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle
 
© 2017, Rauhut & Kruschel