182. Rauhut&Kruschel Auktion 'Bremen'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Erhaltung: (10) Katalog:
Los-Nr. 633 Ausruf: 120,--
Bremen

"Bremen", 1823-1848, zehn Briefe mit Inhalt nach Frankreich, alle mit HK des taxischen Postamtes, viele versch. Taxen und Transitstempel

Ihr Gebot
Erhaltung: (9) Katalog:
Los-Nr. 634 Ausruf: 120,--
Bremen

"Bremen", 1857-1867, neun Briefe nach Frankreich, alle mit K1 des taxischen Postamtes, teils bar frankiert, teils als Portobriefe gelaufen, dabei versch. Taxierungen und Laufwege, je mit kpl. Inhalt

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 635 Ausruf: 60,--
Bremen F.N.2

"Bremen F.N.2", 1867, 19.9., früher violetter Franko-K1, auf Auslandsbrief nach Rheims/Frankreich (hs. "4 1/2")

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog: 2
Los-Nr. 636 Ausruf: 1500,--
5 Gr. schw./rosa

5 Gr. schw./rosa, Kabinettstück auf Couvert (Adreßname überschrieben) mit Ra2 "Bremen" nach Hamburg 1861. Die Marke (Bogenfeld 81 = Type I) war gelöst und wurde replatziert, sie ist aussergewöhnlich breitrandig geschnitten, drei Seiten mit Schnittlinien. Registriert seit der 7. Postwertzeichen-Auktion von van Arkel 1923, sign. Richter und neues Attest Neumann. Mi. 4000,-

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog: 3b
Los-Nr. 637 Ausruf: 200,--
7 Gr. schw./gelb

7 Gr. schw./gelb, dünnes Papier, prachtvolles, gut gerandetes Exemplar mit Ra2 "Bremen", Bogenfeld 8, min. Papierverstärkung, Attest Koch. Mi. 1100,-
Attest siehe Abbildungen.

Ihr Gebot
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 182

182. Rauhut&Kruschel Auktion am Samstag den 20. Januar 2018


 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Klaus Kühn

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle
 
© 2017, Rauhut & Kruschel