180. Rauhut & Kruschel Auktion 'Bayern'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 196 Ausruf: 150,--
Eichstädt

"Eichstädt", 1675, dekorativer Schnörkel-Altbrief mit kpl. Inhalt "Marquardt Bischof zu Eichstedt" und eigenhändiger Unterschrift

kaufen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 197 Ausruf: 180,--
Ellingen

"Ellingen", 1788, der seltene erste L1 in rot klar auf frischem Kabinettbrief mit Inhalt

kaufen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 198 Ausruf: 300,--
Erlangen

"Erlangen", 1788, der seltene Schreibschrift-L1 in der Type ohne "V." klar auf Adels-Trauer-Chargebrief mit Inhalt, Feuser 896-2/1000,-

kaufen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 199 Ausruf: 200,--
Frankenthal

"Frankenthal", 1793, der seltene Posthorn-Ovalstpl. (Feuser 500,-) zart auf Brief des preussischen Feldkriegs-Commisariats, nach Stuttgart

kaufen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 200 Ausruf: 300,--
Füssen

"Füssen", 1808, der seltene erste L1 "Von FÜSSEN" in schwarz auf Brief mit Inhalt nach Ehingen, Feuser 800,-

kaufen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 201 Ausruf: 150,--
Günzburg

"Günzburg", 1791, der seltene Fraktur-L1 "Von Günzburg" (Feuser 300,-) auf Adels-Chargebrief "gegen recepisse", mit Inhalt

kaufen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 202 Ausruf: 100,--
Hemau

"Hemau", 1874, seltener blauer Zier-K1 sehr klar auf sauberem Brief 1874

kaufen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 203 Ausruf: 70,--
Ingolstadt

"Ingolstadt", (1790), der seltene rote Schreibschrift-L1 klar auf Briefhülle nach München, Feuser 1610-3

kaufen
Erhaltung: (2) Katalog:
Los-Nr. 204 Ausruf: 100,--
Landau

"Landau", 1770, je L1 (Feuser 1885-5/300,-) auf zwei Briefen nach Belfort bzw. Straßburg

kaufen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 205 Ausruf: 500,--
Memmingen

"Memmingen", 1764, der erste L1 "De MEMINGEN" auf Brief mit Inhalt, bisher früheste bekannte Verwendung dieses Stempels! Feuser 800,-

kaufen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 206 Ausruf: 70,--
Monheim

"Monheim", HK 1859 auf Brief vom Landwehr-Comp.-Commando als Parteisache mit Anmahnung von 4 Gulden an einen "Lotto-Kollekteur" in Kaufbeuren und mit Nachtaxe retour, da nicht als Parteisache erkannt. Ausführliche Erklärung anbei

kaufen
Erhaltung: (2) Katalog:
Los-Nr. 207 Ausruf: 100,--
Mühldorf

"Mühldorf", HK bzw. K1 auf zwei dekorativen "Charge"-Retour-Recepissen 1864 und 1872

kaufen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 208 Ausruf: 60,--
München

"München", 1774, dekorative plakatartige Münz-Verordnung

kaufen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 209 Ausruf: 300,--
München

"München", 1800, mehrseitige Reisekostenaufstellung für eine Reise mit der Post von München nach Wien, mit zusätzlichen Vermerken sowie weiteren Unterlagen in Kopien

kaufen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 210 Ausruf: 100,--
München

"München", Ra2 1861 auf portofreiem Vordruckbrief "vom königl. Ober-Post und Bahn-Amt für Oberbayern" nach Thun/Schweiz an einen Pfarrer (ungewöhnliche beiderseitige Portofreiheit)

kaufen
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 181

181. Rauhut&Kruschel Auktion am Samstag den 9. Dezember 2017


 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Klaus Kühn

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle
 
© 2017, Rauhut & Kruschel